e-BookZone | Forum

Autoren-Ecke => Autoren-Treff => Thema gestartet von: KaDe am 04. April 2014, 11:54:05

Titel: e-Book übersetzen?
Beitrag von: KaDe am 04. April 2014, 11:54:05
Warum muss es eigentlich immer nur Englisch zu Deutsch sein?
Ein relativ neuer Übersetzungsdienst hat sich in - wo sonst? - USA gegründet: http://www.babelcube.com/

Dort arbeiten die SP-Autoren direkt mit Übersetzern zusammen, nach dem Prinzip des Honorar-Teilens. Was denkt Ihr?