Schlagwort-Archive: ePub

Die letzte Frau des Tyrannen:

Entscheide selbst: Fantasy Choice Roman – der erste seiner Art: von Natali Fetsch

Entscheidest du dich deinen Ehemann zu töten, oder gibst du ihm eine zweite Chance? Eine Geschichte über Stolz, Verrat und Liebe.
Die junge Prinzessin Xaferah, mit der Gabe Tiere zu steuern, wird gezwungen den Feind ihres Vaters zu heiraten. Doch ihr Herz gehört schon lange einem anderen und ausgerechnet dieser wird beauftragt, als Leibwächter an ihrer Seite zu bleiben.

€ 8,99 € 4,99 (noch günstig?)

(4 Rezensionen/5,0 Sterne, ca. 293 Seiten)
Erhältlich bei: AMAZON Vorbestellbar ePub: KOBO
Die letzte Frau des Tyrannen: weiterlesen

Jung, blond, tot

Psychopathen-Krimi von Andreas Franz

Eine Serie mysteriöser Mädchenmorde beunruhigt die Bevölkerung von Frankfurt am Main. Alle Ermordeten sind blond. Der Mörder vergewaltigt seine Opfer, tötet sie und vollzieht sodann ein Ritual, bei dem er die Haare der Mädchen zu zwei Zöpfen mit roten Schleifchen bindet. Die Polizei steht vor einem Rätsel.

€ 9,99 € 0,99

(171 Rezensionen/3,6 Sterne, ca. 512 Seiten)
Bei: AMAZON GOOGLE KOBO Bücher.de
Jung, blond, tot weiterlesen

Sternenrot: Im Sommer

Gefühlvoller Fantasyroman von Annie Kay

Evalina ist 84, als sie stirbt und von ihrem Vorfahren Adamos abgeholt wird. Als er ihr erklärt, dass sie noch einmal die Schule besuchen muss, um in der Ewigkeit bestehen zu können, wählt sie wie ihre Schulkameraden wieder das Aussehen einer 20-jährigen. Evalinas Zeit an der Über-Lebens-Schule erfordert jedoch all ihre Lebenserfahrung.

Jetzt für € 2,99 (noch günstig?)

(22 Rezensionen/4,6 Sterne, ca. 228 Seiten)
Bei: AMAZON KOBO GOOGLE eBook.de

Sternenrot: Im Sommer weiterlesen

Krimi: Judasmord bei den Oberammergauern Passionsspielen

Auch als ePub für Tolino und andere eReader auf Xinxii und weiteren e-Book-Händlern.
momentan € 4,99 bei Amazon zum Download erhältliches
e-Book, ca. 309 Seiten
3 fünf-Stern Bewertungen von erst 4 insgesamt (4,8*).

“Judasmord ist ein solide erzählter Krimi mit einer komplexen Geschichte, spannenden, gut gezeichneten Charakteren und einem sympathischen Kommissar. Es gibt einen Stern weniger, weil es ein paar ausgezeichnete Szenen gibt, aus denen noch ein bisschen mehr Spannung hätte rausgeholt werden können. Sauber angelegte Krimikost, klare Leseempfehlung.” (Lesermeinung)

Krimi: Judasmord bei den Oberammergauern Passionsspielen weiterlesen