Die Verlorenheit der Beute: Kriminalroman

503 Service Unavailable

ScrapeAZon could not connect to Amazon or was otherwise unable to retrieve data from Amazon. Please check your Internet connectivity, your ScrapeAZon settings, your country code, and your shortcode configuration.

Niko und Marisa lieben sich. Er ist Drogenschmuggler, sie die Frau eines Gangsterbosses. Als der ihnen auf die Schliche kommt, müssen sie fliehen. Doch die Verfolger sind ihnen längst auf den Fersen.

Preis: € 2,99 € 0,99
AMAZON

Niko ist Drogenschmuggler und arbeitet für den Gangsterboss Lenni. Der ist der uneingeschränkte Herrscher im Milieu und regiert mit Brutalität und Härte. Hinter seinem Rücken sind Niko und Lennis Frau Marisa längst ein Liebespaar. Als ihre Beziehung auffliegt, müssen sie fliehen. Um ihre Flucht zu finanzieren, will Niko noch einen letzten Deal durchziehen. Danach wollen sie sich auf Andiparos verstecken, einer kleinen Kykladeninsel in der Ägäis, von der Nikos Eltern vor seiner Geburt aufbrachen, um ihr Glück in Deutschland zu suchen. Unterschlupf finden die Liebenden in einem heruntergekommenen Stundenhotel, das ein alter Jugendfreund von Niko betreibt. Aber Lennis Gang hat längst ihre Spur aufgenommen. Als Niko Kokain an Lennis Konkurrenten verkaufen will, eskalieren die Ereignisse.

Online-Leseprobe

Lesermeinungen


AMAZON