poetix – ein Pseudodichter

503 Service Unavailable

ScrapeAZon could not connect to Amazon or was otherwise unable to retrieve data from Amazon. Please check your Internet connectivity, your ScrapeAZon settings, your country code, and your shortcode configuration.

NEUERSCHEINUNG: Lyrik in einer humoristischen Umrandung:

€ 5,99 €2,99 (Preisreduziert bis 04.09.2014)
Wer ist dieser “poetix” und warum wird er klein geschrieben? Warum soll er ein Pseudodichter sein? Und was, bitteschön, ist ein Blasophem? Fragen über Fragen, denen der Autor nachgeht.
In seinem Buch geht er mit dem Leser auf Spurensuche und auf einen ironischen Streifzug durch verschiedene Gattungen der Dichtung. Nur ein Vorwand, die Werke jenes Pseudodichters zu verreißen? Teilweise schon: Mit sichtlichem Vergnügen zerpflückt der Autor die Werke seines Opfers. Er geht aber auch darüber hinaus und kommt dabei zu den merkwürdigsten Schlussfolgerungen. Angesichts des tragikomischen Protagonisten geht das nicht ohne eine Prise Galgenhumor und Nachdenklichkeit.
Die literarischen Formen in “poetix – ein Pseudodichter” reichen von Lyrik bis Prosa, vom Philosophischen bis zur Komik, von Sonetten bis zu experimentellen Texten.Bringt das Ganze etwas? Die Antwort in poetix’ Worten: Es hilft – nur jetzt noch nicht.

AMAZON APPLE GOOGLE

Online-Leseprobe

Lesermeinungen


AMAZON APPLE GOOGLE